Die Second Opinion von Content5 bietet den zweiten, objektiven Blick auf strategische Entscheidungen.

Second Opinion

In einer Second Opinion bezieht Content5 Stellung zu Ihrem wirtschaftlichen Vorhaben und bezieht dabei die folgenden Bereiche in die Analyse mit ein:

  • Politik, Verwaltung und öffentliche Hand
  • Wettbewerb, Markt und Branche
  • Medien und Web 2.0
  • Wissenschaft und Technik
  • Zivilgesellschaft und NGOs

Damit sichern wir Ihre strategischen Entscheidungen durch einen zweiten, objektiven Blick von außen ab. Mit einer Second Opinion verhindern Sie Fehlentscheidungen, die auf einer unvollständigen Informationsbasis, auf ausschließlich internen Perspektiven oder auf einer Peer-Group-Sicht basieren.

Second Opinion von Content5 als Informationsbasis für unternehmerische Entscheidungen

Gerade im Rahmen von unternehmensstrategischen Entscheidungen ist es essentiell, über alle aktuellen und relevanten Informationen aus dem Unternehmensumfeld zu verfügen. Nur auf einer validen Informationsbasis können Risiken und Chancen abgewogen und gesicherte unternehmerische Entscheidungen getroffen werden.

Strategische Entscheidungen werden jedoch oft nur durch interne Informationen gestützt. Die Basis bilden dabei im Unternehmen bereits vorhandene Datensammlungen, durch interne Researchabteilungen erhobene Informationen oder z. B. bei ausländischen Märkten der Informationsrückfluss aus den Landesgesellschaften. Auf dieser Basis erfolgen sodann Einschätzungen, die positive oder negative Entscheidungen zur Folge haben. Was dabei fehlt, ist der objektive Blick von außen.

Second Opinion von Content5 spiegelt Ihre internen strategischen Überlegungen

Diesen Blick von außen können Sie von Content5 erhalten. Ihre strategischen Entscheidungen werden durch die Second Opinion von Content5 zusätzlich abgesichert. Dazu werden Hypothesen aufgestellt, die im Falle einer Verifizierung grünes Licht für die jeweilige unternehmerische Aktion geben. Die Branchenexperten von Content5 erfassen und bewerten alle Informationen, welche die Hypothesen verwerfen oder stützen. Ihre internen strategischen Überlegungen werden in einer Second Opinion objektiv mit den Bedingungen in Ihrem Unternehmensumfeld gespiegelt.

Für einen vertieften Einblick in Ihre wirtschaftliche Fragestellung unterstützen wir Sie auch gerne mit einer Markt- oder Wettbewerberanalyse.

 

Finden Sie hier ein Beispiel aus unserer Praxis.